WIR Rezepte-Datenbank

WIR informieren Sie laufend über neue Rezepte aus aller Welt. Der Service der WIR Rezepte Datenbank richtet sich an alle Internetnutzer, die sich über die Rezepte informieren wollen. Nutzen Sie die WIR Rezepte Datenbank für Ihre persönliche Internetreche
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Getränke / Punsch

Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 239
Anmeldedatum : 18.09.10

BeitragThema: Getränke / Punsch   So Sep 26, 2010 5:11 pm

Himbeerpunsch

Für 1l
200g TK Himbeeren, 3 Beutel Hagebuttentee,
400ml Maracujasaft, 100ml Rum

Die Himbeeren auftauen, mit Teebeuteln und 400ml kochendem Wasser übergießen. 10 minuten ziehen lassen. Dann durch ein Sieb passieren.
Zusammen mit dem Nektar und dem Rum einmal kurz aufkochen und heiß in eine Flasch füllen.

Prost
Ihr Redaktionsteam
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://wir-rezepte-datenban.forumieren.com
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 239
Anmeldedatum : 18.09.10

BeitragThema: Glühwein   So Sep 26, 2010 5:11 pm

Glühwein

Zutaten
1 Liter Wein (Glühwein)
50 ml Rum
20 ml Amaretto
7 Nelke(n)
2 Stange/n Zimt
2 Orange(n), (in Scheiben geschnitten)

Zubereitung
Den Glühwein zusammen mit den Gewürzen in einem Topf erhitzen (nur kurz aufkochen lassen.) Danach den Rum und den Amaretto zufügen und ein wenig ziehen lassen. Vor dem servieren die Gewürze wieder entfernen.
Kleiner Serviertipp: Glühweingläser mit dem oberen Rand kurz in kaltes Wasser halten, dann in Zucker. Schon hat man einen dekorativen Zuckerrand.
Wer möchte kann noch eine Scheibe Orange als Garnitur an das Glas hängen.
Zubereitungszeit: ca. 15 Min.

Prost
Ihr Redaktionsteam
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://wir-rezepte-datenban.forumieren.com
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 239
Anmeldedatum : 18.09.10

BeitragThema: Glühwein mit schwarzem Tee und Rum   So Sep 26, 2010 5:11 pm

Glühwein mit schwarzem Tee und Rum

Zutaten:
für 1 Portion(en)
1 Orange(n), unbehandelt
1 Zitrone(n), unbehandelt
1 Stange/n Zimt
3 Gewürznelken, ganz
150 ml Rum
250 ml Tee, schwarzer
1 Flasche Rotwein
150 g Zucker
250 ml Wasser

Zubereitung:
Orange und Zitrone auspressen. Die Schale zusammen mit der Zimtstange, den Nelken und dem Zucker in 250 ml Wasser für 5 Minuten kochen. Danach absieben.
Zuckerwasser, den ausgepressten Saft, schwarzen Tee, Rum und Rotwein mischen und erhitzen, nicht kochen!
Einfach nur lecker. Auch sehr gut mit geschlagener Sahne obendrauf.
Zubereitungszeit: 10 Min.

Post
Ihr Redaktionsteam
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://wir-rezepte-datenban.forumieren.com
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 239
Anmeldedatum : 18.09.10

BeitragThema: Glühwein   So Sep 26, 2010 5:12 pm

Glühwein

Zutaten:
für 1 Portion(en)
1 Liter Rotwein, trocken
50 ml Rum
2 Orange(n), saftige, ungespritzt, in Scheiben geschnitten
2 Orange(n), saftige, ausgepresst
7 Nelke(n)
2 Stange/n Zimt
1 Sternanis
50 g Kandiszucker, braun, kann auch mehr sein

Zubereitung:
Den Rotwein, die Gewürze, die Orangenscheiben und den frisch ausgepressten Orangensaft in einen Topf geben und bei niedriger Stufe erhitzen, jedoch nicht kochen lassen! Dann den Rum und den Zucker hinzugeben und nochmals kurz erhitzen.
Gewürze und Orangenscheiben abseihen und den Glühwein sofort heiß servieren!
Zubereitungszeit: 15 Min.

Prost
Ihr Redaktionsteam
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://wir-rezepte-datenban.forumieren.com
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 239
Anmeldedatum : 18.09.10

BeitragThema: Holunderbeer - Glühwein   So Sep 26, 2010 5:12 pm

Holunderbeer - Glühwein

Zutaten:
für 4 Portion(en)
700 ml Wein, rot
200 ml Saft (Holunderbeersaft)
1 Orange(n)
1 Zitrone(n)
Zucker, nach Geschmack
Glühweingewürz
Zubereitung:
Wir trinken diesen Holunderbeer-Glühwein gerne wenn wir erkältet sind. Der hilft immer.
Den Rotwein und den Holunderbeersaft erhitzen. Die Orange und die Zitrone auspressen. Den ausgepressten Saft mit den Glühweingewürzen dazugeben und 5 Minuten ziehen lassen. Das ganze durch ein feines Sieb in eine feuerfeste Glaskanne geben und Zucker gesondert dazu servieren.
Zubereitungszeit: 10 Min.

Prost
Ihr Redaktionsteam
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://wir-rezepte-datenban.forumieren.com
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 239
Anmeldedatum : 18.09.10

BeitragThema: Weihnachts - Glühwein   So Sep 26, 2010 5:12 pm

Weihnachts - Glühwein

Zutaten:
für 4 Portion(en)
1 Liter Wein, rot, fruchtig
¾ Liter Wasser
200 g Pflaumen (Dörrpflaumen)
¼ Liter Rum
2 Zitrone(n), davon den Saft
250 g Zucker
2 Stange/n Zimt
2 Beutel Tee, schwarzen
5 Gewürznelken
½ Liter Orangensaft, frisch gepresster
Zubereitung:
Wasser und Zwetschken kurz aufkochen, die Teebeutel hineingeben und 5 Minuten ziehen lassen. Teebeutel entfernen und alle Flüssigkeit mixen. Die Zimtstangen und Nelken ( in ein Teeei ) dazu geben. Die restlichen Zutaten ebenfalls dazu geben. Nicht mehr aufkochen, sondern nur mehr auf kleiner Hitze wärmen. (warm halten)
Tipp: Dazu passen natürlich die Weihnachtskekse und besonders das Kletzenbrot.
Zubereitungszeit: 10 Min.

Prost
Ihr Redaktionsteam
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://wir-rezepte-datenban.forumieren.com
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 239
Anmeldedatum : 18.09.10

BeitragThema: Punsch   So Sep 26, 2010 5:13 pm

Punsch
Glühwein, gut zu Weihnachten oder Silvester

Zutaten:
für 1 Portion(en)
125 g Kandiszucker, weißer
½ Liter Tee, schwarzer (ruhig stark)
2 große Orange(n), davon den Saft
1 große Zitrone(n), davon den Saft
1 Flasche Rotwein
5 Gewürznelken
125 ml Cognac (muss nicht unbedingt sein)
Zubereitung:
Den Kandis im heißen Tee auflösen. Den Tee mit Orangensaft, Zitronensaft, Rotwein und Nelken mischen und alles kurz erhitzen. Nach Belieben Cognac dazu geben.
Zubereitungszeit: 10 Min.

Prost
Ihr Redaktionsteam
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://wir-rezepte-datenban.forumieren.com
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 239
Anmeldedatum : 18.09.10

BeitragThema: Eierpunsch   So Sep 26, 2010 5:13 pm

Eierpunsch

Zutaten:
200 ml Schlagsahne
1 Vanillezucker
1 Liter Weißwein
0,1 l Rum 58 %
0,4 l Eierlikör

Als erstes die Schlagsahne mit dem Vanillezucker steif schlagen.
Gib den Wein in einen großen Topf und erhitze ihn, aber nicht kochen lassen.
Nun gibst‘s Du den Rum in den Topf und den Eierlikör. Verrühre den Eierpunsch mit dem Schneebesen und erwärme den Eierpunsch unter ständigen rühren.
Nun in Gläsern servieren. Und einen Schlag Sahne auf jedes Glas geben.
Tipp: Nicht aufkochen lassen sonst flockt der Eierpunsch. Er schmeckt dann noch sieht aber nicht sehr appetitlich aus.

Prost
Ihr Redaktionsteam
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://wir-rezepte-datenban.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Getränke / Punsch   

Nach oben Nach unten
 
Getränke / Punsch
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
WIR Rezepte-Datenbank :: Süßes :: Weihnachtbäckerei-
Gehe zu: