WIR Rezepte-Datenbank

WIR informieren Sie laufend über neue Rezepte aus aller Welt. Der Service der WIR Rezepte Datenbank richtet sich an alle Internetnutzer, die sich über die Rezepte informieren wollen. Nutzen Sie die WIR Rezepte Datenbank für Ihre persönliche Internetreche
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Kuchen / Stollen

Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 239
Anmeldedatum : 18.09.10

BeitragThema: Kuchen / Stollen   Di Sep 21, 2010 11:27 am

Mohnstollen

Ztaten
500 g Mehl
40 g Hefe
1/8 Liter Milch
180 g Butter
1 Prise Salz
70 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
125 g Mandel(n), gemahlen
125 g Zitronat
Für die Füllung:
125 g Mohn, gemahlen
50 g Sultaninen
25 g Zitronat
35 g Zucker
¼ Liter Schlagsahne
1 TL Rum
1 Zitrone(n), unbehandelt, den Abrieb davon
½ TL Zimt
10 g Semmelbrösel

Zum Bestreichen:
100 g Butter
50 g Puderzucker

Zubereitung:
Zuerst die Mohnfüllung zubereiten. Dafür die Schlagsahne mit Zucker aufkochen, Mohn und Zitronenschale zufügen und kochen, bis ein dicker Brei entsteht. Sultaninen, Zimt, Zitronat, Rum und Semmelbrösel unterrühren, abkühlen lassen.

Inzwischen den Teig zubereiten. Mehl in eine Schüssel sieben, Mulde eindrücken. Hefe hineinbröckeln, 1 TL Zucker darüberstreuen, in der lauwarmen Milch auflösen, mit etwas Mehl verrühren. Diesen Vorteig 15 Minuten gehen lassen.

In einer Schüssel den restlichen Zucker, Vanillezucker, weiche Butter und Salz vermengen, mit allem Mehl und dem Vorteig zu einem Teig zusammenkneten (da ich das Ganze mit der Küchenmaschine zubereite, löse ich die Hefe mit einem TL Zucker in der lauwarmen Milch auf, bestäube es mit etwas Mehl und lasse die Mischung kurz aufgehen. Dann wird es einfach mit den bis jetzt aufgelisteten Zutaten in der Maschine verknetet. Danach wieder weiter laut Rezept).

Erneut 15 Minuten gehen lassen. Mandeln und Zitronat rasch einarbeiten, wieder kurz gehen lassen. Dann den Teig ausrollen, als längliches Brot formen. An den Längsseiten Wülste stehen lassen. Die Mohnmasse auf die Teigplatte streichen und dann längsseits zur Stollenform überschlagen.

Den Stollen im vorgeheizten Backofen bei 220 Grad (oder bei mehreren Stollen Umluft ca. 180 - 190 Grad) auf der zweiten Schiene von unten 50 - 60 Minuten backen. Noch warm mit zerlassener Butter bestreichen. Mit Puderzucker besieben.

Guten Appetit
Ihr Redaktionsteam
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://wir-rezepte-datenban.forumieren.com
 
Kuchen / Stollen
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
WIR Rezepte-Datenbank :: Süßes :: Kuchen-
Gehe zu: